Einbaubeispiele von Navigationssystemen

Einparkhilfen mit Sensoren und hochwertigen Rück- und Frontkamerasystemen erleichtern das Rückwärtsfahren und Einparken in engen Parkbuchten. Vermeiden Sie "Parkrempler" und nutzen Sie die technischen Möglichkeiten für ein stressfreies Einparken.

Hier finden Sie Einbaubeispiele zum nachträglichen Einbau von Rückfahrkameras und Einparkhilfen. Je nach Fahrzeughersteller und -typ lassen sich Rückfahrkameras und Einparkhilfen in die vorhandene Boardelektronik integrieren. Sprechen Sie an, wir teilen Ihnen mit, was für Ihr Fahrzeug möglich ist.

In unserer hauseigenen Einbauwerkstatt bauen wir Einparkhilfen, Rück- und Frontkamerasysteme in Ihr Fahrzeug ein.

 

Nachrüstung Multimedia-Naviceiver in einen Mercedes G-Klasse

In einen Mercedes G-Klasse wurde ein Alpine INE 987 D mit DAB+ eingebaut. Das Multimedia-Navigationssystem ist durch einen speziellen Adapter mit dem CAN-Bus verbunden, um über das Lenkrad die Sendersuche und die Lautstärkeeinstellung zu ermöglichen. Somit steht auch das Geschwindigkeitssignal über die Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeanpassung und das Rückfahrsignal für die Rückfahrkamera zur Verfügung.

Das Navigationssystem wurde an die Originale GPS-Antenne angeschlossen und das Mikrofon für die Freisprecheinrichtung ist an der von Werk aus vorgesehenen Stelle verbaut worden. Die zusätzliche DAB-Antenne wurde innen an der rechten Seite der Frontscheibe angeklebt.

Nachrüstung Multimedia-Naviceiver in einen VW T5

Nachträglicher Einbau eines Multimedia-Naviceiver Clarion NX404 MK2 mit Rückfahrkamera in einen VW T5.

Nachrüstung Multimedia-Naviceiver in einen Audi A4

Nachträglicher Einbau eines Multimedia-Naviceiver Alpine INE-W987D in einen Audi A4.

Nachrüstung Multimedia-Naviceiver in B-Klasse von Mercedes-Benz

Nachträglicher Einbau eines Multimedia-Naviceiver VN809 MB-B1 von ESX in eine B-Klasse von Mercedes-Benz.

Nachrüstung Multimedia-Naviceiver in VW Golf 7

Nachträglicher Einbau eines Multimedia-Naviceiver von ESX in einen VW Golf 7.

DVBT und Multimedia Nachrüstung in Mercedes-Benz AMG G55

Nachträglicher Einbau einer Multimedia-Steuerung und DVBT-Empfänger in einen Mercedes-Benz AMG G55.

Radioaustausch und Neuverkabelung in einem Hummer H2

Austausch der Radioeinheit und komplette Neuverkabelung in einem Hummer H2. TV-Bild synchron mit vorderen und hinterem Bildschirm.

Radioaustausch und Einbau einer Rückfahrkamera im Jeep Wrangler

Austausch der Radioeinheit und Anbindung an die Lenkradsteuerung. Dezenter Einbau einer Rückfahrkamera in die Stoßstange.

Radioeinbau in einen VW T3 V8 4,2l Sondermodell

Einbau eines Alpine Radios mit Rückfahrkamera in einen VW T3 V8 4,2l Sondermodell.

Einbau eines Naviceiver in einem Suzuki Jimmy

Austausch des Originalradios gegen einen Clarion NX505E DAB Naviceiver. Die vorhandene Rückfahrkamera wurde angeschlossen und zusätzlich wurde ein Alpine Subwoofer eingebaut. Das vorhandene Kabelgewirr wurde beseitigt.

Austausch Originalradio gegen Naviceiver in einem Mercedes Benz SL

Austausch des Originalradios gegen einen Clarion NX405E Naviceiver. Der Clarion NX405E wurde an das Bus-System angeschlossen und die Steuerung der Radiofunktionen kann über die vorhandene Original Lenkradfernbedienung erfolgen.

Austausch Originalradio gegen Naviceiver in einem Kia Ceed

Austausch des Originalradios gegen einen Clarion NX405E Naviceiver. Der Clarion NX405E wurde an das Bus-System angeschlossen und die Steuerung der Radiofunktionen kann über die vorhandene Original Lenkradfernbedienung erfolgen. Das Mikrofon der Freisprecheinrichtung wurde neben der Innenbeleuchtung montiert.

Nachträglicher Einbau eines Naviceiver in einem VW Tiguan

Einbau eines Naviceiver EXS VN 720 in einen VW Tiguan Modell 2008. Die Navigationsanzeige erfolgt auch im Cockpit (MFA), eine Bedienung über das Multifunktionslenkrad ist ebenfalls möglich.

Einbaubeispiel Fahrzeug-Entertainment und GPS-Navigation in Hyundai H1

Einbau einer Clarion NX504E 2-DIN DVD-Multimediastation mit integrierter GPS-Navigation in einen Hyundai H1.

Einbaubeispiel Fahrzeug-Entertainment und GPS-Navigation in einen Isuzu D-Max

Einbau einer Clarion NX503E 2-DIN DVD-Multimediastation mit integrierter GPS-Navigation in einen Isuzu D-Max. Eine Rückfahrkamera wurde in die hintere Stoßstange integriert.

Mobiles Navigationsgerät in einen Jaguar XF eingebaut

In einem Jaguar XF (Baujahr 2010) wurde ein mobiles Navigationsgerät von Becker montiert. Die Gerätehalterung in Echt-Leder von Kuda dient als Montagebasis für den eigentlichen Gerätehalter des Becker Navigationsgeräts. Die Kuda-Gerätehalterung wurde von uns so montiert, dass sie sich bei einem Fahrzeugverkauf rückstandslos entfernen lässt.

Portables Navigationsgerät in einen VW Polo eingebaut

Einbau eines portablen Navigationsgerätes von Navigon in einen neuen VW Polo mit rund 5500 km Laufleistung. Die Stromversorgung für Betrieb und Akkuaufladung wurde durch eine Blindabdeckung in der Schalterleiste geführt.

Einbaubeispiel GPS-Navigation

Einbau einer nachträglichen GPS-Navigation in einen Audi A3. Der Halter wurde ohne Verschraubung am Armaturenbrett angebracht und lässt sich später Rückstandslos entfernen.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu gestalten. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterlesen …